Die Presse über Ford

Kuga - Agil, komfortabel und sparsam

Auf den ersten Platz schob sich der Ford Kuga bei einem Vergleichstest von „auto, motor und sport“ (Ausgabe 18/2021), bei dem er gegen den Mazda CX-5 antreten musste. „Er kurvt agiler, federt komfortabler und fährt auch noch sparsamer. Zudem zeigt sich der Kuga vor allem im Fond höchst variabel“, so der Eindruck.  Als „top und langstreckentauglich“ beurteilten die Tester zudem die Leder-Stoff-Sitze sowie die Tatsache, dass Navi, Automatik, B&O-Soundsystem und die Leder-Alcantara-Sitze nichts extra kosten.
Mit starken Turbodieseln rollten die Kandidaten vor, was nicht gerade dem elektrisierten Zeitgeist entspreche. „Doch objektiv betrachtet gehören die Selbstzünder immer noch zu den besten Antrieben in dieser Fahrzeugklasse. Wie wir darauf kommen? Zum einen reinigen beide ihre Abgase sorgsam mit SCR-Katalysatoren. Zum anderen gehen die Allradler mit Testverbräuchen von 7,5 bis 7,9 Litern pro 100 Kilometer angemessen sparsam mit Kraftstoff um“, betont das Magazin.
Zum Kuga: Dessen 2.0-Liter-Eco-Blue emittiere mit 198 g/km etwas weniger CO2 als sein Konkurrent (208 g/km), er darf bis zu 2100 kg ziehen. Ohne angehängte Last trete der Kuga lebendig an. Das serienmäßige Automatikgetriebe wechsele seine acht Gänge nahezu ruckfrei und überspringt sogar einzelne Stufen beim Herunterschalten. „Im Gegensatz zum CX-5 lässt sich das Fahrverhalten des Kuga durch unzählige Fahrmodi anpassen. Doch anders als sein Vorgänger legt die aktuelle Kuga-Generation nicht nur Wert auf Agilität, sondern auch auf Komfort. Bei Ford stimmen sie das Standard-Fahrwerk erfreulich ausgewogen ab. So meistert der Kuga kurze Wellen genauso wie schnell gefahrene Kurven, ohne dabei ins Schaukeln zu geraten“, heißt es in dem Bericht. Ebenfalls feinfühlig reagierten im Test die umfangreichen, aber zuzahlungspflichtigen Fahrassistenten. Sie hielten den Kuga auf der Testrunde noch sicherer in der Spur und achteten zuverlässiger auf Tempolimits als im Mazda. Und sie übernähmen sogar das Einparken, so "auto, motor und sport".  (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, August 2021)


 
Verbrauchs- und Emissionswerte für den Ford Kuga:

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km, nach NEFZ-Messmethode):
Benzin: 7,0 - 5,2, Diesel: 5,7 - 4,0

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 134 - 127, Diesel: 131 - 113

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Ihr Kontakt zu uns:

Stresemannstraße 37/39
27570 Bremerhaven

Verkauf

Montag bis Freitag

09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag

09:00 bis 14:00 Uhr

Sonntag (Schautag)

11:00 bis 16:00 Uhr

Service

Montag bis Freitag

07:30 bis 18:00 Uhr

Samstag

08:00 bis 14:00 Uhr

Teile & Zubehör

Montag bis Freitag

07:30 bis 17:00 Uhr

Samstag

08:00 bis 14:00 Uhr